Am Pfingstsonntag waren Victoria Thanhäuser und Robin Grether zum Pfingstpokal zu Gast beim TSC Residenz Ludwigsburg.
Nach frühem Aufstehen und Anfahrt ging es bereits um 10.30 Uhr mit der Hauptgruppe D Latein los. Dort erreichten sie souverän das Finale und belegten den 2. Platz von 9 Paaren.
Nach schnellem Umziehen starteten die beiden um 11.15 Uhr ebenfalls in der direkt nachfolgenden Hauptgruppe C Standard. Auch hier überzeugten sie die Wertungsrichter und erreichten den 3. Platz von 7 Paaren.


Schreibe einen Kommentar