Wer in den letzten Jahren häufiger in unserem Trainingssaal zu Gast war, bemerkte schnell, dass die Tonqualität der alten Musikanlage sicher nicht mehr die beste war. Die Anfang der 90er eingebauten Boxen hatten nach knapp drei Jahrzehnten ausgedient. Daher stimmte der Gesamtvorstand der Alemannia Anfang 2019 für die Anschaffung einer neuen Musikanlage.
Doch die erste Lieferung ließ lange Wochen auf sich warten und kam schließlich auch noch beschädigt an. Nach der Rücksendung dauerte es noch einmal über einen Monat, bis die zweite Lieferung unbeschadet in Müllheim eintraf.
So wurde die neue Anlage schließlich Ende Juni installiert und liefert nun kristallklaren, bassreichen Sound – optimal für unser Tanztraining.

Ein herzliches Dankeschön abschließend an alle Vorstandsmitglieder, die den Finanzierungsantrag für die Anlage unterstützten. Und ebenso ein großes Danke an Markus Zunker und Bernhard Ebner für die Installation der Anlage.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar